Über uns

Der Kinderhilfsverein Neckarwestheim e.V. engagiert sich primär in regionalen Projekten zur Unterstützung und Hilfe von Kindern. Oftmals werden die kleinen und großen Probleme direkt vor unserer Haustüre einfach übersehen oder geraten mangels medialer Präsenz in den Hintergrund. Schon mit kleinen Aufmerksamkeiten kann großes bewegt werden – so helfen unsere Essenspatenschaften Kinder vor einer Ausgrenzung zu bewahren und besser sozial zu integrieren. Auch der Trösterbär hilft betroffenen Kindern einen Halt zu finden und trägt oftmals dazu bei, dass wieder ein Lächeln auf das Gesicht der Kinder zurück kehrt.
Der Pfiffigunde Heilbronn e.V. unterstützt die Beratung, Betreuung und Hilfe sexuell missbrauchter Kinder und Jugendlicher.
Ziel der Familienherberge Lebensweg ist die Pflege, Betreuung, Unterstützung und Entlastung von schwerstkranken und pflegebedürftigen Kindern und ihren Familien.
Die KUBIS Stiftung „Villa Baumhaus“ setzt sich dafür ein, dass in speziellen Wohngruppen traumatisierte Kinder eine intensive traumapädagogische Betreuung erhalten.

Natürlich denken wir auch an das große Leid vieler Kinder in der ganzen Welt.Wir unterstützen Patenkinder in der Dritten Welt und fördern ein Straßenkinderprojekt in Brasilien. Diese Engagements werden von uns mit gleicher Sorgfalt und Hingebung gepflegt wie unsere regionalen Projekte.

 

Motor unseres Handelns ist die Tatsache, dass es nichts Schöneres gibt als einem Kind sein Lächeln zurück zu schenken!